Autoglas-Versiegelung - Schutz und Versiegelung


Einsatz und Nutzen: Global Prefer Autoglas-Versiegelung ist ein hochwirksames Beschichtungsmaterial für sämtliche Glasflächen am Fahrzeug. Es erleichtert die Entfernung von Schmutz, Insekten und Vereisung. Die Sicht wird deutlich verbessert, die Scheibenwaschanlage seltener gebraucht.
Die Veredelung erzeugt eine ultradünne, auf der Oberfläche nicht sichtbare Schicht.

• hocheffiziente Veredelung
• Anwendung auf allen Glasflächen am Fahrzeug
• Wasser- und ölabweisende Eigenschaften


Vorbereitung: Die Glasflächen und angrenzende Bauteile wie Fensterdichtungen, Kunststoff- und Karosserieteile, müssen vollständig trocken und sauber sein. Um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen, ist eine Vorreinigung mit Global Prefer Topreiniger erforderlich.

Global Prefer Topreiniger entsprechend der Anwendungsempfehlung auftragen und den Untergrund mit einem Schwamm (Global Prefer Grauer Riese) und Wasser reinigen. Das Nachreinigen mit Global Prefer Feinreiniger bewirkt eine rückstandsfreie Oberfläche, wodurch die Beständigkeit der Global Prefer Autoglasveredelung wesentlich erhöht wird.

(Global Prefer Applikationstuch, Global Prefer Topreiniger und Global Prefer Grauer Riese sind unter dem Menüpunkt Allgemein erhältlich)



Anwendung: Global Prefer Autoglas-Versiegelung sparsam auf das Applikationstuch oder auf ca. 60x60 cm große Abschnitte aufsprühen und mit dem Global Prefer Applikationstuch in kreisenden Bewegungen zügig in die Oberfläche einarbeiten. Um Fehlstellen in der Versiegelung vorzubeugen arbeiten Sie überlappend. Einen eventuell auftretenden Grauschleier (Materialüberschuß) durch gleichmäßiges Polieren mit dem Global Prefer Poliertuch Top 4 abnehmen. Nach dem Polieren wirkt die Glasfläche brillant und klar.

Achtung: Um Fingerabdrücke und eine Austrocknung der Haut zu verhindern, empfehlen wir bei der Veredelung das Tragen von Handschuhen.

Einfluss der Umgebung: Durch zu hohe Luftfeuchtigkeit, sowie direkte Sonneneinstrahlung und Temperaturen über 20 °C verflüchtigen sich die Lösungsmittel schneller. In diesen Fällen kleinere Flächenabschnitte bearbeiten.

Ergebnis: Prüfen Sie die ordnungsgemäße Anwendung, indem Sie Wasser auf die Oberfläche aufbringen. Wenn sich kleine Tropfen, nicht aber ein durchgehender Wasserfilm bilden, ist die Veredelung korrekt ausgeführt worden.

Reinigung der beschichteten Fläche: Oberfläche bei nachlassendem Abperleffekt mit Global Prefer Grauer Riese und Global Prefer Topreiniger reinigen. Anschließend Veredelung wie oben beschrieben wiederholen.

Technische Daten

Auftragsmenge: ca. 10-25 ml pro m2
Trocknung/Aushärtung: mindestens 1 Stunde, Vollständige Aushärtung der Veredelung nach 24 Stunden
Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +30°C
vor direkter Sonneneinstrahlung und Frost schützen
Lagerung und Haltbarkeit: 12 Monate;
Luftdicht verschlossen in der Originalverpackung lagern, vor direkter Sonneneinstrahlung und Frost schützen
Lagertemperatur: +5°C bis +30°C
Gebindeeinheiten: 125 ml Pumpzerstäuber, 250 ml Pistolenzerstäuber; andere Gebindegrößen auf Anfrage

Produktbild Autoglas-Versiegelung



Artikelnummer Produktbezeichnung Gebindegröße UVP (netto) UVP (brutto)
1051 Autoglas-Versiegelung 125 ml auf Anfrage auf Anfrage
1052 Autoglas-Versiegelung 250 ml auf Anfrage auf Anfrage

Produktdatenblatt